Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Gina Wild’

Interessant

Leider musste ich aufgrund anderer Verpflichtungen dieses Blog hier ein paar Tage ruhen lassen. Ich hoffe mal, dass ich mich in den nächsten Tagen wieder etwas mehr darum kümmern kann. Interessant ist, dass die Besucherzahlen hier eine konstante Kurve aufweisen.

Sie sind natürlich nicht riesig, aber es ist schon interessant, wie viele durch Suchworte wie „Gina Wild“, „Claudia Effenberg nackt“ usw. hier landen. Mit etwas Geschick erreicht man hier vierstellige Besucherzahlen am Tag, ohne dass man irgend etwas mit wirklicher Substanz veröffentlicht.

Da dies hier ein Blog ist, der keinerlei Anspruch erhebt oder Ziele verfolgt, wird es hier auch weiterhin Beiträge quer durch den Themengarten geben. Und zwar ohne auf die Quote zu achten. Interessant ist es dennoch, wie einfach man Klicks generieren kann.

Read Full Post »

Aber wem sage ich da was Neues? Claudia Effenberg nackt, Barbara Schöneberger nackt, aktuell die nackte Carla Bruni und besonders die Cellulite von Michaela Schaffrath alias Gina Wild aus dem Unterschichten-Dschungelcamp sorgen in diesem Blog für die Quote.

Die ist mir aber eigentlich egal. Und daher gibts hier nicht nur Titten und Ärsche, sondern (ab und an) auch etwas mehr Niveau. Auch wenn die Pole-Position dann schnell wieder Geschichte ist …

Sex sells

Read Full Post »

Gestern bin ich beim zappen zufällig bei dieser Dschungel-Camp-Scheisse von RTL hängen geblieben. Nein, ich schaue das wirklich nicht. Und auch gestern war es nur eine halbe Minute. Da stand Michaela Schaffrath alias Gina Wild und duschte, während irgend so eine mir unbekannte Schwuchtel in einem Netz hing und kreischte. Egal. Aufgefallen ist mir jedenfalls, dass Michaela Schaffrath in ihrem Badeanzug eine ganz schöne Kiste hat. Und unverkennbar mit ziemlich Cellulite zu kämpfen hat.

Falsche Brüste und eine Porno Karriere helfen nix – man sieht der guten Gina Wild bzw. Michaela Schaffrath ihre 37 Jahre deutlich an. So, wie auf diesem Foto von vor drei Jahren sieht sie jedenfalls „in echt“ nicht aus …

Michaela Schaffraht alias Gina Wild

Read Full Post »